Interview mit Dietmar Dahmen | Chief Innovation Officer ecx.io – an IBM Company | Partner des INTERACTIVE Festivals 2017 Uncategorized

Interview mit Dietmar Dahmen | Chief Innovation Officer ecx.io – an IBM Company | Partner des INTERACTIVE Festivals 2017

Posted by Interactive Cologne | Juli 24th, 2017 | No responses

ecx.io – an IBM Company ist eine der führenden Digitalagenturen Europas – 2017 ist ecx.io als Partner beim INTERACTIVE Festivals vertreten. ecx.io bietet als Full-Service-Agentur Unternehmen eine strategische Beratung, die kreative Umsetzung und die technische Implementierung, um den digitalen Transformationsprozess zu meistern.

Dietmar Dahmen, Chief Innovation Officer ecx.io – an IBM Company beantwortet Fragen zur digitalen Transformation.

Wie sehen aus ihrer langjährigen Erfahrung die digitalen Trends im Bereich:

  1. digitales Marketing aus?

Trends bedeuten eine permanente Veränderung, ein konkretes Ziel wird hierbei nie erreicht, sondern es geht immer weiter, da immer wieder neue Anforderungen, Herausforderung und Chancen aufkommen. Diese Schnelllebigkeit im Bereich der Digitalisierung macht einen Partner unersetzbar, der Unternehmen durch diese komplexe Welt führt. Um mit der Konkurrenz mithalten zu können, muss man mit einem Partner zusammenarbeiten, der über Expertise im Bereich digitales Marketing verfügt und sie selbst vorantreibt. Bei ecx.io – an IBM Company sind wir hier sehr gut aufgestellt durch unsere Partnerschaften mit den marktführenden Technologien Adobe, SAP Hybris und Sitecore als auch durch die innovativen kognitiven Lösungen von IBM.

  1. E-Commerce aus?

Auch im Bereich des E-Commerce finden kontinuierlich Entwicklungen und Veränderungen statt. Diese werden hauptsächlich getrieben durch Technologien, die von den Kunden gerne genutzt werden. Das war bis vor kurzem noch der Bereich Mobile, der seinen Höhepunkt nun erreicht hat, und abgelöst wird von den Bereichen Cognitive, Virtual Reality, Artificial Intelligence etc.

Beim diesjährigen INTERACTIVE Festival wird ein thematischer Schwerpunkt die ‚Digitalisierung des Mittelstands‘ sein.

Wie sehen Sie die Entwicklung der Digitalen Transformation im deutschen Mittelstand?

Die deutsche Wirtschaft ist sicherlich nicht Pionier in der Digitalisierung, nichtsdestotrotz hat gerade der Mittelstand das Potential und eine große Chance moderne und digitale Innovationen aufzugreifen und mit deutschem Qualitätsanspruch zu optimieren und weiterzuentwickeln. Dafür darf der Mittelstand allerdings nicht mehr warten, sondern muss jetzt handeln!

Ist der deutsche Mittelstand auf einem guten Weg sich den Bedürfnissen der Konsumenten anzupassen?

Der Mittelstand ist bereits auf einem guten Weg und treibt einige Innovationen voran. Die Anpassung an die Kundenbedürfnisse ist allerdings ein andauernder Prozess. Hierbei muss sich jeder einzelne Mitarbeiter des Unternehmens konstant selbst hinterfragen, ob seine einzelnen Handlungen auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtet sind.

Vielen Dank für diese Einblicke in die digitalen Trends und die Ausführungen zur Digitalisierung des deutschen Mittelstands.